Mirjam Mayer & Eventing = Confidence & Balance with Horses
Mirjam Mayer & Eventing = Confidence & Balance with Horses

NEWS

23.09.2019 Schöner Saisonabschluss in Palmanova beim CCI2* S und CCI2* L

Meiner Schwester und mir  gelang mit unseren Pferdepartnern ein zufridenstellender Abschluss mit guten Platzierungen beim internationalen VS-Event in Palmanova bei Udine. Laura war im 37-köpfigen Starterfeld der CCI2*-S bis zum Abschlussbewerb an der 4. Stelle und musste leider 2 Abwürfe hinnehmen. Trotzdem war Laura mit Maverick sehr zufrieden, vor allem mit der tollen Dressurdarbietung und dem Geländecross, auch wenn sie noch auf Rang 10 zurück rutschten. Auch ich kann zufrieden auf Palmanova zurück blicken, wobei die Dressur nicht ganz nach Wunsch verlief und im Geländecross einige Zeitfehler zu verbuchen waren. Der Springparcours wurde jedoch fehlerfrei in einer schönen Runde absolviert und konnten wir schlussendlich den tollen 5. Rang erreiten.   

19.08.2019 Gutes Ergebnis für Laura in beim CCI2*-L in Hambach

Laura konnte mit Maverick in dem 92 Teilnehmer starken Reiterfeld einen beachtlichen 38 Rang erzielen, wobei sie mit den Einzel-Leistungen in Dressur, Cross und Springen sogar sehr zufrieden war. Die Dressurdarbietung war sehr ordentlich, die schwierige und lange Geländeprüfung hat Maverick mit nur wenigen Zeitfehlern super gemeistert und das abschließende Springen war wieder fehlerfrei. Laura konnte nun schon eine gute Konstanz mit Maverick erreichen und die notwendige Basis für die CCI3*  Aufgaben schaffen.

24.06.2019 Laura erreicht Topplatzierung in Kreuth beim CCI2*-S mit Maverick

Laura kommt mit Maverick immer besser zurecht und konnte sich bislang kontinuierlich in allen Bereichen verbessern. An diesem WE in Kreuth verpasste Laura mit Maverick nur knapp das Podest, da gegen Ende der Dressurdarbietung eine kleine Unstimmigkeit zu Abzügen führte. Trotz anspruchsvollem Cross mit vielen technissen Tücken und Ausfällen, konnte Laura & Maverick mit Idealzeit fehlerfrei bleiben. Am Finaltag zeigten beide nochmals Nervenstärke und blieben im Springparcours ebenso ohne Abwurf.  Im Endscore bedeute dies dann der 4.Rang, nur knappe 0,3 Punkte hinter der drittplatzierten Tschechin.    

25.04.2019 CCI2*-L Radolfzell/GER

Haben uns sehr auf die lange Prüfung CCI2*-L in Radolfzell gefreut. Das ganze Umfeld, die wunderschöne Anlage, das Ambiente, die Organisation waren einzigartig, ebenso das Wetter und die Stimmung. Belvedere hat sich vom großen Dressurviereck inmitten der vielen Menschen zu sehr beeindrucken lassen und war sehr abgelenkt, weshalb das Ergebnis leider weniger gut ausfiel. Der Geländecorss war anspruchsvoll und schön gebaut. Belli war von Beginn an konzentriert und vor allem motiviert bei der Sache, so konnten wir alle Herausforderungen  fehlerfrei ohne Zeitpenalties absolvieren. Am Finaltag  zeigte Belli nochmals sein großes Vermögen und blieben wir ebenso ohne Abwurf. Nach dem etwas holprigen Turnierstart in Frauenfeld konnte ich mit unserer Leistung in Radolfzell  sehr zufrieden sein. Immerhin verbesserten wir und im Endscore noch auf den 23. Rang von immerhin 47 Startern.   

Ausbildung zur Staatlich geprüften Reitinstruktorin 2018 erfolgreich abgeschlossen

 

Die Ausbildung war sehr umfangreich und die Absolvierung der Basis- und Spezialmodule für mich als Tirolerin sehr aufwendig, da Graz und Wien als Standorte dienten. Mit der Ausbildung konnte ich viel Neues, Interessantes und Lehrreiches mitnehmen und vorallem in einem tollen und netten Team schöne Kontakte knüfpen. Ich möchte auf jeden Fall weiterführende Ausbildungen für den Trainerbereich absolvieren!

 

09.12.2018 Tolle Stimmung beim AMADEUS HORSE INDOOR 2018

 

Bereits zum 4. Mal durfte ich mich über eine Einladung des Veranstalters zur Hallenvielseitigkeit in Salzburg freuen. Wie auch in den vergangenen Jahren war die Zuschauer-Kulisse und die Begeisterung enorm. Da ich mit meinem Maverick schon einige gute Erfahrungen bei diesem Event sammeln konnte, hatten wir unsere Taktik auf etwas mehr Risiko und Tempo festgelegt. Dies zahlte sich heuer jedenfalls aus, denn mit einer Gesamtzeit von 101 Sekunden belegten wir den 2 Rang von 21 Startern. Nur 1 knappe Sekunde (0,97 Sek.) fehlten uns auf den Sieg bei diesem größten Indoor-Cup von Auto Pichler gesponsert.  Für uns beide ein gelungener Jahresabschluss!  

 

Auf meiner Plattform möchte ich allen pferdebegeisterten Fans und Freunden einige Einblicke in den Vielseitigkeitsreitsport - das EVENTING oder CONCOURS COMPLET ermöglichen.

 

Der Einstieg in diese schöne aber auch sehr anspruchsvolle Sportart, die nicht umsonst KÖNIGSDISZIPLIN der Reiterei genannt wird, gelang mit mit meinem Deutschen Reitpony MAGIC.

 

Die große Herausforderung besteht darin, mit ein und demselben Pferdepartner in Dressur, Geländecross und Springparcours erfolgreich zu sein. Dies bedeutet ein umfangreiches, aber auch sehr abwechslungsreiches Trainingsprogramm zu absolvieren, wobei für mich die Vertrauensbildung oder Confidence und die Balance zwischen Pferd und Reiter der Schlüssel zum Erfolg ist.

 

Daraus resultiert auch mein Slogan

EVENTING = CONFIDENCE & BALANCE with HORSES! 

 

Mit meinem Österreichischen WB-Wallach MAVERICK konnte ich mich Schritt für Schritt weiter entwickeln und erfolgreich bis zur Klasse CCI 3* - L schöne Erfolge erzielen.

 

2013 JR EURO Jardy/FRA 

2014 JR EURO B.Burton/GBR,  

2016 YR-EURO Montel./ITA  

2017 RURAL EURO in Belgien

 

Mit meinem Trakehner Wallach BELVEDERE möchte ich mich international festigen und  mein junges IRISCH-SPORTHORSE GIPSY behutsam an den Turniersport heranführen. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mirjam Mayer