Mirjam Mayer & Eventing = Confidence & Balance with Horses
Mirjam Mayer & Eventing = Confidence & Balance with Horses

Geschichte der Vielseitigkeit

Die Vielseitigkeit, wird auch gerne Military genannt, war früher eine Prüfung für Militärpferde, die ihre Reiter trotz verschiedenster Hindernisse rasch und zuverlässig an das Ziel bringen sollten.

 

Die Vielseitigkeit die den Pferden abverlangt wurde, gab der Königsdisziplin der Reiterei ihren Namen. Von den Pferden wurde daher neben gutem Galoppier- und Springvermögen vor allem Gehorsam, Mut und Ausdauer verlangt, vom Reiter Beherztheit und Einfühlungsvermögen für verschiedenste Situationen.

 

1912 wurde bei den Olympischen Spielen in Stockholm durch Graf Rosen der Pferdesport zum ersten Mal in das Olympische Programm aufgenommen. Die heutige Vielseitigkeit ist eine Kombination aus Dressur, Geländereiten und Springen, Fähigkeiten die der natürlichen Veranlagung des Pferdes entgegenkommen.

 

Die Faszination der Vielseitigkeit liegt in der Herausforderung mit ein und dem selben Pferd im Dressur-Viereck, im Gelände und im Springparcours erfolgreich zu sein.

 

Gerade in der Vielseitigkeit wird eine solide Grundausbildung verlangt und eine optimale Vorbereitung was die Kondition und das gut durchdachte Aufbautraining betrifft. Das tägliche Training schweißt Pferd und Reiter zu einem echten Team zusammen.

 

Auf meiner Plattform möchte ich allen pferdebegeisterten Fans und Freunden einige Einblicke in den Vielseitigkeitsreitsport - das EVENTING oder CONCOURS COMPLET ermöglichen.

 

Der Einstieg in diese schöne aber auch sehr anspruchsvolle Sportart, die nicht umsonst KÖNIGSDISZIPLIN der Reiterei genannt wird, gelang mit mit meinem Deutschen Reitpony MAGIC.

 

Die große Herausforderung besteht darin, mit ein und demselben Pferdepartner in Dressur, Geländecross und Springparcours erfolgreich zu sein. Dies bedeutet ein umfangreiches, aber auch sehr abwechslungsreiches Trainingsprogramm zu absolvieren, wobei für mich die Vertrauensbildung oder Confidence und die Balance zwischen Pferd und Reiter der Schlüssel zum Erfolg ist.

 

Daraus resultiert auch mein Slogan

EVENTING = CONFIDENCE & BALANCE with HORSES! 

 

Mit meinem Österreichischen WB-Wallach MAVERICK konnte ich mich Schritt für Schritt weiter entwickeln und erfolgreich bis zur Klasse CCI 2* schöne Erfolge erzielen.

 

2013 JR EURO Jardy/FRA 

2014 JR EURO B.Burton/GBR,  

2016 YR-EURO Montel./ITA  

2017 RURAL EURO in Belgien

 

Mit meinem Trakehner Wallach BELVEDERE möchte ich mich international festigen und  mein junges IRISCH-SPORTHORSE GIPSY behutsam an den Turniersport heranführen. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mirjam Mayer